Koch trifft Winzer und Piraten im Husarenquartier in Erftstadt


Koch trifft Winzer und Piraten im Husarenquartier in Erftstadt

Herbert Brockel vom Husarenquartier in Erftstadt lernte ich auf einer Reise der ChefHeads Club der Küchenchefs im Frühjahr letzten Jahres kennen.

Brockel ist Inhaber des familiengeführten 1*-Sternerestaurant Husarenquartier in Erftstadt und Meister der Küche. Seine Frau Beate verwöhnt die Gäste liebevoll und professionell durch perfekten Service, ausgesuchten Wein und einer nie ermüdenden Freundlichkeit. Neugierig, wissbegierig betrachtet er sein Umfeld und seinem wachsamen, prüfenden Blick entgeht nichts.

1*-Sternerestaurant Husarenquartier Herbert Brockel, Erftstadt
1*-Sternerestaurant Husarenquartier Herbert Brockel, Erftstadt

Er ist ein Mensch, der sich immer und überall für Neues interessiert, ohne Traditionen zu vernachlässigen. Wen wundert’s, dass er seine Gerichte immer wieder neu überdenkt, ohne das Bewährte zu vernachlässigen? Regionalität und Saisonalität sind wichtig für seine Produkte. Aber er weiß auch, dass er über den “Tellerrand” hinausblicken muss. Schließlich will er seine Gäste mit aussergewöhnlichen Kreationen verwöhnen. Und dafür muss er über die Grenzen der Region hinaus gehen. Und letztlich ist er genau dafür über die Grenzen hinaus bekannt..

Wir waren uns schnell einig, dass sich “Koch, Winzer & Piraten” unbedingt in der roten barocken Villa mit seinem modernen Innenausbau treffen müssen. Kurz entlang seiner Weinkarte geschlendert war klar, dass wir am Ausnahmewinzer Markus Molitor (Winzer) von der Mosel nicht vorbei gehen wollen. Und ein Pirat war ebenfalls schnell gefunden. Alexander Loersch vom Weingut Loersch (Pirat) in Leiwen an der Mosel macht Riesling für Fortgeschrittene. Molitor wurde 2015 mit gleich 3 mal 100 Parker Punkten bedacht.

Entscheidung getroffen – Winzer, Koch und Piraten zusammengeführt und los ging ein extrem kulinarischer Abend auf allerhöchstem Niveau…

…und wer jetzt denkt, wir hätten einen erlebt, der täuscht. Denn Mosel kann auch Spätburgunder und Mosel kann ebenfalls Weißburgunder!

Hier unsere Impressionen im Bild

Und hier geht’s direkt ins Restaurant…

Markus Molitor trefft Ihr hier…

Alexander Loersch könnt Ihr hier besuchen…