b.e.w kocht – Ende der Spargelzeit


b.e.w kocht – Ende der Spargelzeit

Eröffnung der B.E.W-Küche – wir läuten das Ende der heiß geliebten Spargel-Saison ein, denn…

…am 24.6. ist Johannis und wir feiern Spargel-Silvester! Gleichzeitig bedeutet es auch die kürzeste Nacht des Jahres!

Ich habe grünen und weißen Spargel gekauft, neue Kartoffeln und daraus ein einfaches und schmackhaftes Menü bereitet – Grüner und weißer Spargel auf Wasabi-Kartoffelstampf.
Zu beachten ist hierbei, dass Ihr ein scharfes Wasabi habt und unter die Kartoffelmasse hebt. Sie „schluckt“ viel Schärfe.
Mit feinstem Olivenöl z.B.  Ômina Romana beträufeln und mit frischem Thymian geschmacklich adeln. Die Krönung ist „gehobelter“ Parmesan (bitte nicht reiben  nur hobeln – er entfaltet so vielmehr Aroma)… guten Appetit!

Und da ich Markenbotschafterin (Brand Ambassador) vom Premium-Weingut Ômina Romana im Latium (Italien), 30 km südlich von Rom bin,  habe ich zum Start der Veröffentlichungen meiner B.E.W-Küche nicht nur mit dem exzellenten Olivenöl gearbeitet, sondern auch aus meinem Keller einen frischen, gehaltvollen und durchaus markanten Wein geholt.

Meine Weinempfehlung heute:

2014 Merlot Rosato – kühle Aromatik, wilde Erdbeeren, wilde Himbeeren, erdige Noten und einen langen Nachhall. Ein starker Typ, der es durchaus mit dem scharfen Wasabi aufnehmen kann…  cheers! 

Es gibt 1 Kommentar

Add yours